Start Elterninformationen Leitbild Medienreferenzschule

Termine

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nächste Termine

Keine Termine

Art Clock

Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Medienreferenzschule PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: German Gleißner   
Dienstag, den 06. Oktober 2015 um 16:46 Uhr

Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule Selb ist Referenzschule für Medienbildung

 

Der verantwortungsbewusste, reflektierte und effektive Umgang mit Medien gilt heute neben Lesen, Schreiben und Rechnen als vierte Kulturtechnik. Die bayerischen Schulen haben dementsprechend die Aufgabe, die Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler besonders zu fördern. Im Rahmen des Projektes Referenzschule für Medienbildung soll deshalb bis 2016 sukzessive ein Netzwerk von insgesamt ca. 150 Referenzschulen aller Schularten aufgebaut werden, die Wege aufzeigen, wie dieser Herausforderung begegnet werden kann. Die Mittelschule Selb hat sich auf den Weg gemacht!

Der Status „Referenzschule für Medienbildung“ wird Schulen verliehen, die einen nachhaltigen Qualitätsentwicklungsprozess im Medienbereich in Gang gesetzt bzw. weitergeführt und diesen Prozess in einem Medienentwicklungsplan transparent dokumentiert haben. Im Fokus stehen dabei die Stärkung der Medienkompetenz der Schüler und die weitere Verbesserung der Unterrichtsqualität. Die Spezialisten Frau Judith Schaller und Herr Georg Schmidt haben dieses Projekt an der Mittelschule Selb voran gebracht.

Am 30.09.2015 wurden diese Anstrengungen mit der Verleihung des Titels "Referenzschule für Medienbildung" belohnt.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herr Georg Schmidt, Projektbetreuer, Herr German Gleißner, Rektor und Herr Herbert Püls,  Ministerialdirektor 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 06. Oktober 2015 um 17:00 Uhr