Start Aktuelles Aktuell Jäger in der Nacht

Termine

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nächste Termine

Keine Termine

Art Clock

Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Jäger in der Nacht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: German Gleißner   
Freitag, den 27. Oktober 2017 um 10:36 Uhr

Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule Selb: „Jäger der Nacht“

Am 26.10.2017 besuchte der Naturliebhaber und Hobby-Ornithologe Siegfried Hösch die Klassen 8a und 8b
der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule Selb. Er referierte über das Thema „Jäger der Nacht“. Der Naturliebhaber
zeigte den Schülern „Jäger der Nacht“, also Tiere, die vor allem nachtaktiv und hier bei uns auch heimisch
sind. „Seit frühester Kindheit interessiere ich mich für die Natur und ihre Geschöpfe“,
sagte Hösch, „da ist auch einiges hängengeblieben“, fügte er hinzu. Und was da alles hängen
geblieben ist: Höschs Vortrag war für alle Schüler faszinierend. Von Fledermaus bis Uhu, von Spitzmaus
bis Marder, von der Katze bis zum Luchs, vom Fuchs bis hin zum Wolf –gerade die Tiere,
die auch in und um Selb leben, waren für die Schüler von großem Interesse.

Erstaunt waren die Schüler, dass es am Schneeberg Wolfssichtungen gab.
Bei den Nahaufnahmen der Tiere entfuhr so manchem Zuhörer ein „Bow“. Siegfried Hösch hat
seinen Vortrag so gestaltet, dass die Schüler aktiv ins Geschehen mit eingebunden waren.
Er fragte, welche Tiere sie kennen, was sie über die heimische Natur
schon wissen.
Und die Schüler waren offen für Neues, brachten sich ein und gestalteten den Vortrag lebendig mit aus.

1711Jger_in_der_Nacht
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 27. Oktober 2017 um 10:40 Uhr